Freeride Days 2010

18th April 2010

Freeridedays vom 10.-11. April 2010

 

Zwei Tage stand ich im Einsatz der Freeride Days 2010 auf dem Glacier les Diableres.

 

Es ist immer schwierig an einem solchen Event die perfekten Bedingung anzutreffen, sprich Freeriden im unberührten Schnee und bei schönsten Wetter......

 

Das beste Wetter hatten wir, mit blauem Himmel und milden Temperaturen an beiden Tagen.

Leider war seit Ostern kein Schnee mehr gefallen und somit musste man einen guten riecher haben um noch gute Lines zu finden.

 

Am Samstag führte ich zusammen mit Prorider Sascha Schmid eine Achtköpfige Gruppe durch das Gebiet und fanden schon beim ersten Run schöner Sulzschnee. Auch der zweite Run war super und nach einem kurzen Aufstieg konnten wir ein Couloir anspuren und fanden dort noch ein wenig Pulver, yeah:-)

 

Beim letzten Run runter auf den Col de Pillon gelangten wir in abendteuerliches Gelände und konnten bis an die Talstadion der Gondel fahren.

 

Mit diversen Show ging der erste Tag der Freeride-Days zuende und am Abend fand noch eine grosse Party im "Chlösterli" in Gstaad statt.

 

Am nächsten Tag hatte ich die Free Mountain Gruppe, sprich alles Riders die Sascha und ich kannten und Kunden  vom Free Mountain Shop in Thun sind. 

 

Als Warm-up fuhren wir uns gleich im gestrigen Couloir ab und anschliessen suchten wir wieder Sulz in der Nägelischäle.

Als zweiter Run lockte ein weiteres unberührtes Couloir. Nach knapp 30min Aufstieg fanden wir perfekte Verhältnisse um diese steile Abfahrt unter die Skis zu nehmen. Auch dank der Exposition fanden wir noch kompakter Pulver, das den Freeriders Herzen höher schlagen lässt :-)

 

Als nächster Programmpunkt fand für meine Gruppe das Abseilen statt über eine 60m höhe überhängende Felswand.

Eine wahre Mutprobe für meine Gruppe, die anschliessend mit einer weiteren Run belohnt wurde.

 

Zwei coole Tage in einem wahrem Freeride-Eldorado. Freue mich jetzt schon auf die nächsten Freeride-Days 2011.

 

Danke an allen Teilnehmern für das Vertrauen und an Glacier3000 für das perfekte Organisieren.

 

Lese den Zeitungsbericht vom Berner Oberländer:

Freeride Days 2010

Back - PDF of this Blog Entry

Bilder vom Sonntag mit der Free Mountain Shop Gruppe:

Gruppen_Freemountain.jpg
Ruedi_Bosshardt.jpg
Mudi_Calarese.jpg
Marco_Iseli.jpg
Prorider_Sascha_Schmid.jpg
Nach_Couloirs.jpg
Abseilen_Daniela_Vogg.jpg
HOME | AGB Schweizer Bergführerverband | KONTAKT Peakfein © 2009 - Site design and maintenance Chinamonkey